Bei einer Sichtkontrolle wird auch der Anlagencontroller geprüft

Servicetechniker/-in Windenergieanlagen

Eintrittszeitpunkt: sofort bzw. nach Absprache
Standort: Raum Lausitz, Raum Mecklenburg-Vorpommern
Arbeitszeit: Vollzeit, 40-Stunden-Woche, unbefristet
Führerschein: erforderlich (BE und PKW)

Die Position umfasst folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Inspektion von Windenergie- und Mittelspannungsanlagen sowie der Windparkinfrastruktur
  • Wartung von Übergabestationen und Parkverkabelung
  • Datenerfassung der Anlagenkomponenten
  • Dokumentation aller durchgeführten Tätigkeiten
  • Pflege der Zuwegungen, Kranstellflächen und Grünflächen
  • Begleitung von Sachverständigen und Gutachtern

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine technische Berufsausbildung, bevorzugt im Bereich der Elektrotechnik oder einem Metallberuf
  • selbstständiges und analytisches Arbeiten verbunden mit Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • körperliche Fitness und Höhentauglichkeit gemäß G41
  • Einsatz- und Reisebereitschaft bundesweit
  • Grundkenntnisse in MS-Outlook, MS-Excel und MS-Word

Wir bieten Ihnen:

  • vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • leistungsgerechte Bezahlung, freiwillige Sozialleistungen
  • fachbezogene Weiterbildung

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsbezogene Vergütung können Sie bei uns erwarten.

Stellenangebot als PDF

Kontakt zur Personalabteilung

Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Angabe zum frühestmöglichen Tätigkeitsbeginn zu. Selbstverständlich können Sie uns Ihre Unterlagen auch elektronisch übermitteln, vorzugsweise als PDF per E-Mail.

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG
Personalwesen
Dr.-Eberle-Platz 1
01662 Meißen

E-Mail: personal@uka-gruppe.de

Die UKB-Abteilungsleiter